Research & Development (R&D) Bei Kamp Coating Groep

In der Abteilung Research & Development der Kamp Coating Groep bringen wir unsere Qualität auf eine noch höhere Ebene. Wir kooperieren mit anderen Abteilungen, um den Bedarf des (End-)Kunden unter anderem durch Beratung bei der Auswahl der passenden Pulver- und Beschichtungssysteme zu erfüllen, indem wir unsere eigenen Systeme täglich testen.

Messen ist wissen

Diese täglichen Tests werden komplett aus einer Hand ausgeführt. Wir verfügen über einen QUV-B-Bewitterungstester, der sämtliche Materialsorten auf ihre Lebensdauer testet. So sind wir in der Lage, Vorschläge zu Glanz und Farbbeständigkeit der Produkte zu liefern. Auch bei neuen Produkten können wir Kunden Vorschläge auf Grundlage der Wünsche und Entwicklungen unterbreiten.

Außerdem verfügen wir über eine Salzsprühanlage (NSS), mit der wir die Qualität unserer Pulver und Primer auf unterschiedlichen Materialien prüfen. Auf Grundlage der Wünsche des (End-)Kunden testen wir die Produkte auf Qualität und Lebensdauer und liefern so ein realistisches Bild für den Verwendungsbereich. Mit unserem Qualitätsgedanken der 7 Faktoren entwickeln wir ein nachhaltiges Beschichtungssystem und gewährleisten die Qualität, die gefordert ist.

Erwin Achterkamp Geenachtergrond
SIE MÖCHTEN MEHR ÜBER UNSERE R&D-ABTEILUNG KENNENLERNEN?
Informieren Sie sich

PROZESSKONTROLLE

Unsere Mitarbeiter richten sich nicht nur auf Verbesserungen unserer Beschichtungssysteme, sondern auch auf andere Aspekte in der Fabrik wie neue Maschinen, Bäderreihen und Technologien. Dabei werden energiesparende und qualitätserhöhende Technologien berücksichtigt, um den Vorsprung am Markt behalten zu können und dem Endkunden optimalen Schutz für seine Produkte zu bieten. Gemeinsam mit Qualitätsabteilung und Produktion werden die Prozesse, die an jedem Standort angeboten werden, sorgfältig kontrolliert. Außerdem beschäftigen wir uns mit eigener Wasseraufbereitung, der Installation von Solarmodulen und dem Verbrauch der Vorbehandlungsreihen.